Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
von
Monika Kerschbaumer
Diplom-Lebensberaterin
Dipl. Master und Coach in NLP & LIFE DESIGN
Dipl. Mentaltrainerin nach Tepperwein
Zertif. Spiegelgesetzcoach nach Methode von Christa Kössner®
Zertif. Trainerin für Erwachsenenbildung
Präbachweg 222
8063 Eggersdorf

EINZELBERATUNGEN / COACHING

Terminvereinbarungen
Termine und Erstgespräche können telefonisch, per E-mail oder über das Kontaktformular auf www.praxis-lebenscoach.at  vereinbart werden.

Erstgespräch
Sie haben die Möglichkeit ein informatives Erstgespräch zu einem vergünstigten Tarif (siehe Preisinformationen auf der Website)  in Anspruchzu nehmen. In diesem besprechen wir Ihre momentane Situation und klären welche Ziele und Erwartungen Sie haben und was ich für Sie dabei tun kann. Sie können sich dann entscheiden ob sie sich auf einen weiteren gemeinsamen Beratungsweg einlassen möchten.  Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit - anstatt des Erstgespräches - gleich einen Beratungstermin zu buchen!

Termin-Absage
Wenn sie einen Termin nicht wahrnehmen können ersuche ich um rechtzeitige Absage. Eine Absage ist 24 h vorher kostenfrei. Bitte haben sie Verständnis, dass kurzfristig abgesagte – für Sie reservierte - Termine  in Rechnung gestellt werden müssen.

SEMINARE / KURSE

Anmeldungen
Anmeldungen sind telefonisch,  per E-Mail oder über das Kontaktformular von www.praxis-Lebenscoach.at möglich.  Nicht nur schriftliche, sondern auch telefonische Anmeldungen sind rechtsverbindlich!  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge des Einlangens des Seminarbeitragesvergeben. (siehe auch Zahlungsbedingungen!)
Die angebotenen Kurse sind inhaltlich aufeinander abgestimmt und stellen gemeinsam eine Seminareinheit dar und  können daher nur zusammen gebucht werden. Tages-Seminare oder Workshops gelten je nach angeführter Zusammengehörigkeit als eine Einheit. Jede Seminar-Gebühr beinhaltet Raummiete und Seminarunterlagen! 

Zahlungsbedingungen
Bitte überweisen Sie den Seminarbeitrag bei Anmeldung an die angegebene Kontonummer. Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge des Einlangens des Seminarbeitrages vergeben. Es gelten die auf der Website:  www.praxis-Lebenscoach.at aktuell angegebenen Preise!  Alle Preise sind Umsatzsteuerfrei gem. § 6 Abs. 1 Z 27

Stornierungen
Wenn Sie nicht teilnehmen können ersuche ich um schriftliche Stornierung (z.B. per E-Mail). Stornierungen bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind kostenlos. Nach dieser Frist wird eine Stornogebühr in Höhe von 50 Prozent der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.  Bei Nichtteilnahme an der Veranstaltung ohne Abmeldung ist die volle Seminargebühr zu entrichten.  Es besteht auch die Möglichkeit  eine Ersatzperson zu nominieren.  In diesem Fall entfallen sämtliche Stornogebühren! Bei Verhinderung durch Krankheit und Vorlage eines Ärztlichen Attests kann der nicht konsumierte Anteil der Seminargebühren auf Wunsch für ein Folgeseminar gutgeschrieben werden.
Die Veranstalterin behält sich vor, Seminare bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen Gründen abzusagen oder zu verschieben. Sollte  der Ersatztermin für die/den TeilnehmerIn nicht in Frage kommen, bzw. bei Nichtzustandekommen des Seminars wird der einbezahlte Betrag ohne Abzug rückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. 
Bei Versäumnis von Zahlungsfristen kann  die Veranstalterin, abgesehen von der Möglichkeit der gerichtlichen Geltendmachung, auch die außergerichtliche Geltendmachung ihrer Forderungen durch einen Anwalt oder durch ein Inkassobüro vornehmen. Sie ist berechtigt, die dabei zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendigen und angemessenen Mahn- und Inkassospesen in Rechnung zu stellen!

Haftung
Jede(r) TeilnehmerIn trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine/Ihre Handlungen innerhalb und außerhalb der Seminarveranstaltung, kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt die Veranstalterin und die jeweiligen Inhaber der Seminarräumlichkeiten  frei von allen Haftungsansprüchen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die angebotenen Inhalte der Seminare und Workshops keinerlei Ersatz für medizinische und/oder  psychiatrische Behandlung darstellen.

Datenschutz
Alle persönlichen Angaben der TeilnehmerInnen werden streng vertraulich behandelt, dienen ausschließlich internen Zwecken und werden nur mit ausdrücklicher Zustimmung des/ der TeilnehmerIn  an Dritte weitergegeben. Durch die Teilnahme an Veranstaltungen gibt die/der TeilnehmerIn auch die Zustimmung zur Übermittlung von wiederkehrenden Nachrichten, Informationen und Werbeaussendungen durch den Veranstalter. Diese Zustimmung kann von  dem/der TeilnehmerIn jederzeit schriftlich widerrufen werden.

Urheberrechte
Sämtliche Publikationen, insbesondere die Inhalte dieser Website und auch Seminar- Unterlagen und sonstige Werbemittel von Monika Kerschbaumer sind, sofern nicht explizit ausgenommen, urheberrechtlich geschützt.  Inhaber sämtlicher Urheberrechte ist Monika Kerschbaumer oder – sofern entsprechend ausgewiesen – der jeweilige Autor oder Hersteller. Der/die Kunde(in) ist berechtigt, die im Rahmen der gebuchten Leistungen erhaltenen Unterlagen und Informationen für eigene Zwecke zu nutzen. Es ist ihm/ihr jedoch nicht gestattet, erhaltene Unterlagen ohne schriftliche Zustimmung von Monika Kerschbaumer ganz oder auszugsweise zu reproduzieren, in irgendeiner Form zu verbreiten oder Dritten zugänglich zu machen. Der/die Kunde(in)wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass eine Verletzung der Urheberrechte Schadenersatzansprüche begründet.
STAND: 03/2016

Download Version