Ich-Zeit  Jahresgruppe für Frauen

*** Liebe Monika,
Ich hatte am Anfang keine rechte Vorstellung, was in einer Jahresgruppe auf mich zukommt. Ich war schon sehr skeptisch. Im Nachhinein kann ich es nur jedem empfehlen, der sich mit sich selbst auseinander setzen möchte. Diese Gruppe war besonders nett und offen füreinander - dies tut einfach gut. Ich habe wunderbare Menschen kennengelernt. Alles was gesprochen wurde bleibt in diesem Raum und wurde mit deinen Erfahrungen im Mentaltraining und nach dem Spiegelgesetz erweitert.  Es war ein wunderbares Jahr mit Euch!   Anita, 50

*** Ja - Austausch, aktives Zuhören, spüren, fühlen, lachen, weinen, Wertschätzung, Achtung, Gedankenhygiene und vieles mehr,--durch jeden dieser Zustände behutsam geführt werden - mit Gutem betankt- gestärkt für den Alltag, der sich oft so viel von uns nimmt, ein bisschen “Seelenalchemie“ betreiben---und von wunderbaren neuen Freundschaften zerren! Danke Monika, danke an jede einzelne liebenswerte Teilnehmerin dieser Jahresgruppe!    Eva

*** Absolut herr(frau)liche Frauenrunde. Gefühle dürfen hier bejahend gezeigt werden und empfindsame Seiten werden hier wertschätzend angenommen. Ich hatte immer das Gefühl: Ich werde hier mit all meinen Facetten liebevoll gesehen und werde behutsam durch Prozesse des Wachsens geführt. Monika ruht in sich und gibt jeder von uns die notwendige Zeit, um diverse aufkommende Gefühle auszudrücken.
Eine begeisterte Teilnehmerin (38Jahre)

*** Eine wunderbare Erfahrung, für mich als an  Krebs Erkrankte, mit wunderbaren Menschen (Frauen) , Ängste und Sorgen zu teilen bis an meine Grenzen zu gehen und eine neue Sicht auf das Wesentliche im Leben zu bekommen.
Alte Angewohnheiten zu überdenken, zu verabschieden was krank macht oder MIR nicht gut tut. Danke an all die lieben Menschen, die mich so herzlich in die Gemeinschaft aufgenommen haben, danke für die traumhafte Umgebung, danke für die Tränen die wir durch Lachen oder Traurigkeit vergossen haben!
Danke vor Allem auch an Monika die uns so gefühlsvoll durch die Nachmittage und Abende führte, Meine Tage wurden bereichert durch  echte ewig anhaltende Freundschaften - eine wahre für m ICH ZEIT.   Elisabeth

Mental Stark Kurse

***Hatte heute eine heikle Betriebsprüfung! Dank des Mentalen Trainings in deinem Kurs habe ich es ruhig und gut geschafft!

***Freu mich auf ein Wiedersehen mit dir Monika, die du Wahrnehmungen, nach denen ich mich wohl schon instinktiv länger orientiert habe, den klärenden Untergrund gegeben hast, sie dadurch aus der zufälligen Anwendung zur bewusst eingesetzten führst und ihnen auch den erklärenden theoretischen Hintergrund verleihst.

***Mir geht es bestens, ich habe eine ganze Menge neuer Impulse gekriegt und ich habe viel Zeit damit verbracht, sie in Angriff zu nehmen!

***Ich erlebe die absolute Bereicherung im künstlerischen Bereich und da werde ich in Zukunft hinarbeiten und ein „Gelingt mir eh nicht“ GIBTS NICHT MEHR!!! Ich halte dich gerne auf dem Laufenden, du "Mutter" dieses effektiven Vorgehens:)
Im Übrigen, glaub ich habe ich im Leben schon oft instinktiv Mentaltraining gelebt, allerdings weniger effektiv, weil ich nicht zuordnen konnte, warum wieso. Jetzt ist der Groschen gefallen!

***Auf jeden Fall geht es mir seit dem Kurs wieder gut. Das ist auch das Wichtigste! Vor allem hat es mir geholfen, meine Gedanken zu ordnen bzw. zu beruhigen. Das  „Positivieren“  von Phrasen bzw. Sätzen im Alltag ist ein Punkt, an dem ich und mein Freund viel arbeiten bzw. uns gegenseitig drauf aufmerksam machen und das kommt  bis heute echt täglich vor!

***Eine kleine Schatulle mit meinen „Positiven Eigenschaften“ und ein paar aufbauende Sprüche und Zitate habe ich an einen Ort gestellt, an dem ich öfter vorbei gehe. Die Box allein ist bereits zum „Stimulus“  geworden.
Sicher hat es mir auch geholfen, mehr an mich selbst zu glauben und auch, dass meine Gedanken wirklich Kraft haben. Schön, dass das wieder geht!

***Es war echt eine tolle Zeit mit einer tollen Gruppe, die ich nicht missen möchte und die mich auf jeden Fall “weiterkommen“  hat lassen. Es war eine enorme Energie, die in jeder Einheit entstanden ist und selbst zu Hause war ich dann noch jedes Mal richtig aufgezwirbelt.
Ja, Monika, du hast echt tolle Arbeit geleistet! Sollte eine Art “Fortsetzungskurs“ zustande kommen, bin ich, sofern es sich einrichten lässt, wieder gern dabei.

***Liebe Monika, bitte grüße alle herzlich von mir und sage ihnen, dass ich das lebende Beispiel für das Gelingen des Mentaltrainings bin!